Fallstudie 3. Mission Impossible: 10 Sekunden dauerhafte Reparatur bei Nässe. 

 

die unvergleichliche Leistung von Viafix zu demonstrieren, bittet Viatec immer um ein „Alptraumszenario“ für Demonstrationen, und in diesem Fall waren wir sicherlich verpflichtet. Der Kunde glaubte nicht, dass wir die dauerhafte Reparatur ohne ein umfangreiches Verkehrsmanagement durchführen könnten. Wir haben ihnen das Gegenteil bewiesen und eine Reparatur durchgeführt (Juni 2010), während sich die Ampeln an einer Hochgeschwindigkeits-3-Wege-Kreuzung änderten. Die Kosten für das Material für die Reparatur betrugen etwa €13.

Kreuzung A560 / M60 Auffahrt. Defekt mit eingesetzter Nahaufnahme. Nasse Bedingungen - kein Ausfegen, keine Klebebeschichtung.

Site Revisit Aug 2012 zeigt intakte Reparaturen noch vor Ort

Ampel Rote Phase: Viafix von Hand eingekippt und von Fuß grob eingeebnet.

Ampel Grüne Phase: Verdichtung durch Verkehr ohne Spurrillen oder Zupfen, um eine ebene Lauffläche mit guter Rutschfestigkeit zu schaffen.

Lage des Schlaglochs