Fallstudie 2. Viafix: Bei Nässe

Schlagloch in fließendem Wasser reparieren. Dies war die zweite Reparatur am Standort aufgrund des vorherigen „genehmigten“ Materialauswaschens. Die stark befahrene Fahrbahn wurde in fließendem Wasser repariert (1). Das zweite Bild (2) zeigt Regenwasser, das durch die Ablaufabdeckung fließt. Viafix wurde in das fließende Wasser gelegt (3). Bei der Anwendung von Viafix Open Porous (OPA) wurde der Druck behandelt, der das Wasser durch die Fahrbahn (4) nach oben drückte. Die fertige Reparatur zeigt das fahrzeugverdichtete Material im Schlagloch, wobei immer noch Wasser um die Abdeckung (5) fließt.

1

2

3

4

5

© 2016 Viatec UK Ltd. Proudly created with Wix.com